Logo

Weingut: Vignavecchia (Toscana)


Die Fattoria Vignavecchia, die seit 1870 im Besitz der Familie Beccari ist, gehört seit längerer Zeit zu den Qualitätskonstanten der Toskana. Die sympathische Art der Familie Beccari sowie natürlich die exzellente und sorgfältige Arbeit in Weinberg und Keller finden auch in der Qualität der Weine ihren Ausdruck.

Für botanisch Interessierte: Der Amorphophallus Titanum, auch bekannt als "Titanenwurz" und mit bis zu 2,25 m Höhe die größte bekannte Blume der Welt, wurde vom Gründer der Fattoria Vignavecchia, dem Botaniker Prof. Odoardo Beccari, im Jahre 1878 auf Sumatra entdeckt.

Bei Restaurierungs- und Erweiterungsarbeiten Mitte der 90er Jahre stieß man rein zufällig auf Reste der privaten Weinsammlung von Odoardo Beccari aus den Jahren 1876 bis 1931. Heute verfügt Vignavecchia über 19 Hektar Weinberge in sehr guten Lagen.